Berlin in Wissenschaft und Kunst: Ein Akademisches Auskunftsbuch Nebst Angaben Über Akademische Berufe, Volumen71

Portada
Weidmann, 1910 - 359 páginas
 

Términos y frases comunes

Abteilung Akademischen Auskunftsstelle Anstalt Apparate Arbeiten Architektenverein zu Berlin Ärzte ärztliche Aufnahme Ausbildung Ausländer außerdem Band Beitrag jährlich Benutzung besonders bestanden besteht bestimmt Besuch Bibliothek Botanik Buch Charité Charlottenburg Chemie chemische Deutschen Reich dierende Direktor Dorotheenstr Dozenten einjährig-freiwilligen Einrichtungen enthält erforderlich ersten Fächer Fakultät Förderung Gäste Gebiete Gegründet Geschichte Gesellschaft gestattet großen Habilitation höheren Immatrikulation Institut Invalidenstr Jahre Judentums Juristen Kandidaten klassischen Philologie Klinik Königlichen Krankenhaus Kunst Kurse Kursus Laboratorium Landwirtschaftlichen Lehranstalt Lehrer Leipzig lichen Mathematik Medizin Meldung Militärtechnische Akademie mindestens monatlich Museum muß Nachweis Näheres Naturwissenschaften neue Nichtmitglieder OBERLEHRER öffentliche Oktober Personen Pestalozzi-Fröbel-Haus Phil Philologie Physik physikalische Poliklinik praktischen Präsenzbibliothek Preußen preußischen Prof Professoren Prüfung Prüfungskommission Quästur Refraktor Reifezeugnisses Sammlung schriftliche Schulen Semester Semesters Seminar Sitzungen sowie Spezialbibliotheken Sprachen Sternwarte Stipendien Stipendium Studenten Studien Studierenden Studium Technischen Hochschule Teil Tierärztlichen Übungen umfaßt unentgeltlich unserer Unterricht Untersuchungen Verein Versammlungen Vorlesungen Vorprüfung Vorträge wissenschaftlichen Zeitschrift Zweck zwei

Pasajes populares

Página 144 - Zweck, auf dem Gebiet der Archäologie und dem verwandten der Philologie die Beziehungen zwischen den Heimathsländern alter Kunst und Wissenschaft und der gelehrten Forschung zu beleben und zu regeln und die neu aufgefundenen Denkmäler der griechischen und römischen Epoche in rascher und genügender Weise zu veröffentlichen.
Página 161 - Zentralinstanzen. 513 2. Material über die Säuglingssterblichkeit sowie über die Einrichtungen und Organisationen der Säuglingsfürsorge im Deutschen Reiche und in den ausländischen Kulturstaaten zu sammeln; 3. die Ergebnisse der eigenen wissenschaftlichen und praktischen Forschungen sowie der Sammeltätigkeit auf dem Gebiete der Fürsorge für Säuglinge und Mütter durch Veröffentlichungen der Allgemeinheit in vorbildlicher Weise nutzbar zu machen, auch Behörden, öffentlichen und privaten...
Página 94 - Zweck, für den technischen Beruf im Staats- und Gemeindedienst, wie im industriellen Leben die höhere Ausbildung zu gewähren, sowie die Wissenschaften und Künste zu pflegen, welche zu dem technischen Unterrichtsgebiete gehören.
Página 315 - Lateinunterricht, so genügt das Zeugnis des Anstaltsleiters über die erfolgreiche Teilnahme an diesem Unterricht; andernfalls ist der Nachweis durch ein auf Grund einer Prüfung ausgestelltes Zeugnis des Leiters eines deutschen Gymnasiums oder eines deutschen Realgymnasiums zu erbringen.
Página 264 - Bibliotheksdienst, sollen zur Zeit bestimmte Anweisungen nicht gegeben werden. In Betracht kommen namentlich geeignete bibliothekarische Fachkurse, Vorlesungen und Kurse über die deutsche, englische und französische Sprache und Literatur sowie über deutsche Geschichte, ferner ein Aufenthalt im Ausland zu Sprach- und Literaturstudien, eine buchhändlerische Ausbildung usw.
Página 269 - Erfüllung folgender Bedingungen. Sie haben in einer nur mündlich abzuhaltenden, die Bedürfnisse der Schule betreffenden Prüfung ihre Befähigung für den Religionsunterricht in den oberen Klassen und die gleiche...
Página 19 - Abends, im Winter von 9 Uhr Morgens bis 8 Uhr Abends , an Sonn- und Feiertagen von 9—1 Uhr. Kgl. Friedrich -Wilhelms -Universität. Gestiftet 1809, eröffnet 1810. Anfang 16.

Información bibliográfica