Imágenes de páginas
PDF
EPUB

WESTFÄLISCHES

U R K U N D EN - B U C H.

N BU

FORTSETZUNG VON ERHARD'S REGESTA HISTORIE WESTFALIA.

HERAUSGEGEBEN

VON DEM

VEREINE FÜR GESCHICHTE UND ALTERTHUMSKUNDE WESTFALENS.

VIERTER BAND:

Die Urkunden des Bisthums Paderborn vom J. 1201 - 1300.

[ocr errors]
[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small]

1 8 7 4.

Hist. Med. Wahr 12-31-24 11279 8pts.

Verzeichniss der benutzten Handschriften ).

Msc. I. 118. Copiar des Domstifts zu Paderborn. Pergament. 4o.

sæc. XIII in.

I. 121. Copiar des Stifts Busdorf, von verschiedenen Händen des 15. Jahrhunderts. Papier. Fol.
I. 123. Desgl. des 18. Jahrhunderts. Papier.
I. 126. Güter-Register und Copiar des Klosters Abdinghof. Papier. Fol. sæc. XIV und XV.

19

[merged small][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small]
[ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors]

I. 133. Fraternitätsbuch des Klosters Corvey. Pergament. Fol. sæc. XII med mit späteren Nachträgen.
I. 134. Copiar des Klosters Corvey. Pergament. Fol. sæc. XV. exeunt.
I. 136. Copionale tertium des Klosters Corvey. Papier. Fol. sæc. XVII.
I. 139. Copiale sextum des Klosters Corvey. Papier. Fol. sæc. XVII.
I. 242. Urkunden - Auszüge aus den Libri Variorum der Biblioth. Theodorian. Paderbornensis. Papier. Fol. sæc. XVII.
I. 245. Chronicon Corbeiense. Papier. Fol.

sec. 18. VI. 224. P. von Hatzfeld's Regesten der im Copiar ?) des Kloster's Gerden befindlichen Urkunden 1128 – 1540.

Papier. 8.
VII. 1316 c. Güterverzeichniss des Hochstifts Herford. Pergament. Klein Fol.

sæc. XII. VII. 3117. E. A. F. Culemanns Codex diplomaticus Ravensbergensis. Papier. Fol.

sæc. 18 med. VII. 3301 a. Kleines Copiar des Hochstifts Herford. Papier. sæc. 15. Klein 40.

Storch's Copiar von Herforder Urkunden. Papier. Fol. sæc. 18 med. VII. 4210. Copiar des Stifts Gokirchen. Papier. Fol.

sec. 15. VII. 4509 a. Kleines Copiar des Klosters Hardehausen. Papier. Klein 8o.

sæc. XVI.

[ocr errors][ocr errors]

VII. 3301 f.

[ocr errors][ocr errors]
[ocr errors]

9 Nur die erste und siebente Sammlung der Handschriften des hiesigen Königl. Staats- Archivs (Msc. I. und VII.) ent

halten in der Regel Copiare von antiquarischem Werthe, die übrigen aber Urkundenabschriften, hin und wieder auch Bruchstücke von Copiaren, die Kindlinger (II.), Niesert (III.), Wilkens (IV.), Meyer (V.) und Erhard VI.) zusammengestellt haben. Dieser letzteren Sammlung sind dann auch die neuerdings aus dem Nachlasse von P. von Hatzfeld

erstandenen Handschriften angeschlossen worden. 2) Im Besitze des Herrn Grafen von Bocholtz - Alme.

« AnteriorContinuar »