Imágenes de páginas
PDF
EPUB
[blocks in formation]

Herausgegeben
aus den Schriften des historischen Vereins für das

Großherzogthum Hessen

von

Ludwig Baur,
Großherzogl. Gessischem Ardivar in dem Geheimen Staats- und Haus-Archive, erstem
Secretär des historischen Vereins für das Großherzogthum Hessen, des Königl. Preußischen
rothen Adlerordens dritter Glasse, des Großherzogl. Badischen Orden8 vom Zähringer
föwen Ritter, Inhaber der Großherzl. Sächsuchen guldenen Civilverdienstmedaille am
landedfarbenen Bande z., mehrerer gelehrten Gesellschaften correspondirendem

und Ehrenmitgliede.

[ocr errors]
[ocr errors]

Erschienen beftweise ir den. Schen 1819, 1850 und 1851.

Darmstadt, 1851.
Auf Kosten und im Verlage des historischen Vereines für das

Großherzogthum elsen.

[ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

.

[ocr errors]
[ocr errors]

Erstes Beft.
(Erschienen im Jahre 1849.)

Seite
I. Zur Geschichte des alten deutschen Gaues Königssundra'am

Rhein und Main. Von dem Herzogl. Nassauischen Ardiy:

director, Oberschulrath Dr. Friedemann zu gdítetu 1 II. Nachrichten über Dießenbach und seine ilmgebungen. Dom Professor Dr. Dieffenbach zn Friedberg.

19 III. Beiträge zur Geschichte erloschener adeliger Familien. Dom, Sofrath Wagner zu Roßdorf

51 IV. Das römische Bingen. Bom Gymnafialdirector Dr. Dil: they zu Darmstadt .

91 V. Beiträge zur Ortsgeschichte (Kloster Marienschloß zu Roden:

berg; Bobenheim; Damdal u. Hammelhausen; Hildenhausen;

Staaden; Weningo). Vom Pfarrer Dr. Scriba zu Messel, 103
VI. Kirche und Kloster auf dem heiligen Berge bei Jugenheim.
Von I. W. Wolf.

135
VII. Urkundliche Beiträge zur Geschichte des Klosters Marien-
born. Dom Professor Dr. Hennes zu Mainz

145 VIII. Noch ein Wort über die geographische Lage des alten Sicila,

dem Orte der Ermordung des Kaisers Alexander Severus.
Dom Pfarrer Dr. Scriba zu Messel .

151 IX. Etwas über die adelige Familie von Sapfeld. Dom Geheimen rathe Dr. Nebel zu Gießen . .

159 X. Miscellen. Dom Gymnafialdirector Dr. Dilthey zu Darmstadt . .

167 Zweites Beft.

(Erschienen im Jahre 1850.7
XI. Das Gebiet de 'roft:rzogthünde 'bener in den Zeiten

der Bilterwauderung. "Vbm Gymnasialdirector Dr. Dil:
then zu Darmstadt ::;. ; .

171 XII. Beitrag zur Geschichte von Risberg"Von dem Geheimen

Oberfinanzrathe und Titrector Blerjac zu Frankfurt a. M. 207
XIII. Ueber mittelalterliche Taufitrine; insbesondere in der Pro-

vinz Oberhessen. Dom Professor Dr. Ph. Dieffenbach.
zu Friedberg

225 XIV. Ueber den Gott Cautopates u. seine Beziehung zum Mithras

dienfte, nebst Nachrichten über einige zu Friedberg gefundenen
und dahin einschlagenden Alterthümer. Vom Professor Dr.
Ph. Dieffenbach zu Friedberg

243

[ocr errors]
« AnteriorContinuar »